GL-5-by-Getecha.gif
                                    
Preis-Leistungs-Verhältnis: ganz hervorragend

Preisbewusst, aber zuverlässig automatisieren an Spritzgießmaschinen. GL 5 und GL 15 arbeiten auch bei hohen Geschwindigkeiten sehr genau. Die Führungen der Linearachsen sind gehärtet und geschliffen, Resolver messen Verfahrwege auf den Antriebsachsen. GL 25 für große Sprizgießmaschinen. Entnehmen, einlegen oder barbeiten, die Z- und X-Achsen aus Stahlrohr und die Y-Achse aus großdimenioniertem Aluminiumrohr meistern jede Herausforderung.
Pluspunkte:

GL-5.1.gif

GL-15.gif

 
Bedienerfreundlich 
  • SPS mit Mobilbedienpanel
  • einfach zu prgrammieren
  • Stapel- und Palettierprogramme
  • flexibel und schachtelbar
  • 20-zeiliges Display mit Folientastatut
  • EASYProg: Parametrierung statt Programmierung

Wirtschaftlich
  • Stahlträger der Z-Achse auf SGM oder Bodenständer montierbar
  • wartungsfreundlich
  • Stahlbau garantiert hohe Verwindungssteifigkeit

 

Flexibel einsetzbar
  • Verfahrwege frei programmierbar
  • Bewegungsprofil frei gestaltbar
  • alle Fahrfunktionen in Handbetrieb möglich
  • dynamisch durch geringe Eigenmasse
  • Aluteile bei bewegten Baugruppen

Technische Daten:
  GL 5-S / A / AP GL 15-S
GL 25-S
Tragkraft (Greifer mit Spritzling)
5 kg 15 kg
25 kg
Achsantrieb
3-Achsen servomotorisch od. motorisch/pneumatisch 3 Achsen, servomotorisch 3 Achsen, servomotorisch
Z-Ausquerachse
ab 2.000 mm ab 2.000 mm
ab 2.500 mm
X-Entformachse
ab 500 mm ab 700 mm
ab 1.000 mm
Y-Hubachse
ab 1.000 mm ab 1.200 mm
ab 1.500 mm
Wiederholgenauigkeit
0,1 mm 0,1 mm 0,1 mm
Wegmesssystem
S: Resolver, A: Inkremental S: Resolver S: Resolver
max. Entformkraft
0,5 N 0,5 N 0,5 N
C-Klappachse
0-90°, pneumatisch;
14 Nm
0-90°, pneumatisch; 60 Nm
0-90°, pneumatisch; 30 Nm
elektrische Schnittstelle
E 67 E 67 E 67

 A =  Asynchronservomotor     S = Servomotor     P = pneumatisch     A/P = motorisch/pneumatisch